Bekanntmachungen

Bereitstellung einer NÖ-weiten Augendokumentations-Lösung („NÖ Eye-Doc“) für die NÖ LGA
Vergabeart:BVergG - Oberschwellenbereich: Verhandlungsverfahren mit vorheriger Bekanntmachung
Art des Auftrags:Lieferauftrag
Auftraggeber:NÖ Landesgesundheitsagentur
Beginn:2024-01-31 10:48:54
Ende:2024-03-04 12:00:00
Text: Ziel ist die Beschaffung und Implementierung einer zentralen, einheitlichen Workflow- und Dokumentationslösung für die Augenabteilungen der Landeskliniken in NÖ. Die Software ist möglichst nahtlos in vor- und nachgelagerte Services einzubinden, Schnittstellen zu den relevanten bestehenden Systemen (u.a. KIS, OP, PDMS) für die notwendige Datenübermittlung sind zu schaffen. Die Anbindung aller technisch möglichen ophthalmologischen Geräte an das Augendokumentationssystem ist durchzuführen.
Erfüllungsort:Niederösterreich
Erfüllungszeitraum/Lieferterminvoraussichtlich 2024-2027
CPV-Codes: 48100000-9
48180000-3
72000000-5
72200000-7
72260000-5
NUTS-Code: AT12

Verfahrensunterlagen


Bitte bewerben Sie sich hier für dieses Verfahren, um

  • Zugriff auf alle Unterlagen und Datenträger zu erhalten
  • über alle Änderungen (Fragenbeantwortungen, Berichtigungen, Fristverlängerungen, Nachrichten, usw.) an die angegebene E-Mail-Adresse informiert zu werden
  • Angebote und Teilnahmeanträge abgeben zu können

Zur Bewerbung für dieses Verfahren

1. Beschaffer

1.1 Beschaffer

Offizielle Bezeichnung: NÖ Landesgesundheitsagentur
Rechtsform des Erwerbers: Einrichtung des öffentlichen Rechts
Tätigkeit des öffentlichen Auftraggebers: Gesundheit

2. Verfahren

2.1 Verfahren

Titel: Bereitstellung einer NÖ-weiten Augendokumentations-Lösung („NÖ Eye-Doc“) für die NÖ LGA
Beschreibung: Ziel ist die Beschaffung und Implementierung einer zentralen, einheitlichen Workflow- und Dokumentationslösung für die Augenabteilungen der Landeskliniken in NÖ. Die Software ist möglichst nahtlos in vor- und nachgelagerte Services einzubinden, Schnittstellen zu den relevanten bestehenden Systemen (u.a. KIS, OP, PDMS) für die notwendige Datenübermittlung sind zu schaffen. Die Anbindung aller technisch möglichen ophthalmologischen Geräte an das Augendokumentationssystem ist durchzuführen.
Kennung des Verfahrens: 364ad5e8-c14e-403f-9c22-1fe2506c9bd8
Interne Kennung: NÖ LGA-AUS-1/216
Verfahrensart: Verhandlungsverfahren mit vorheriger Veröffentlichung eines Aufrufs zum Wettbewerb/Verhandlungsverfahren
Das Verfahren wird beschleunigt: No

2.1.1 Zweck

Art des Auftrags: Lieferungen
Haupteinstufung (cpv): 48100000 Branchenspezifisches Softwarepaket
Zusätzliche Einstufung (cpv): 48180000 Medizinsoftwarepaket
Zusätzliche Einstufung (cpv): 72000000 IT-Dienste: Beratung, Software-Entwicklung, Internet und Hilfestellung
Zusätzliche Einstufung (cpv): 72200000 Softwareprogrammierung und -beratung
Zusätzliche Einstufung (cpv): 72260000 Dienstleistungen in Verbindung mit Software

2.1.2 Erfüllungsort

Land, Gliederung (NUTS): Mostviertel-Eisenwurzen (AT121)
Land: Österreich

2.1.2 Erfüllungsort

Land, Gliederung (NUTS): Niederösterreich-Süd (AT122)
Land: Österreich

2.1.2 Erfüllungsort

Land, Gliederung (NUTS): Sankt Pölten (AT123)
Land: Österreich

2.1.2 Erfüllungsort

Land, Gliederung (NUTS): Waldviertel (AT124)
Land: Österreich

2.1.2 Erfüllungsort

Land, Gliederung (NUTS): Weinviertel (AT125)
Land: Österreich

2.1.2 Erfüllungsort

Land, Gliederung (NUTS): Wiener Umland/Nordteil (AT126)
Land: Österreich

2.1.2 Erfüllungsort

Land, Gliederung (NUTS): Wiener Umland/Südteil (AT127)
Land: Österreich

2.1.3 Wert

Geschätzter Wert ohne MwSt.: 853 299 EUR

2.1.4 Allgemeine Informationen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

2.1.6 Ausschlussgründe

Zahlungsunfähigkeit: Der Zahlungsunfähigkeit vergleichbare Lage gemäß nationaler Rechtsvorschriften
Entrichtung von Steuern: letztgültige Kontobestätigung oder Unbedenklichkeitsbescheinigung des zuständigen Sozialversicherungsträgersletztgültige Rückstandsbescheinigung gemäß § 229a der Bundesabgabenordnung –

5. Los

5.1 Los: LOT-0001

Titel: Bereitstellung einer NÖ-weiten Augendokumentations-Lösung („NÖ Eye-Doc“) für die NÖ LGA
Beschreibung: Ziel ist die Beschaffung und Implementierung einer zentralen, einheitlichen Workflow- und Dokumentationslösung für die Augenabteilungen der Landeskliniken in NÖ. Die Software ist möglichst nahtlos in vor- und nachgelagerte Services einzubinden, Schnittstellen zu den relevanten bestehenden Systemen (u.a. KIS, OP, PDMS) für die notwendige Datenübermittlung sind zu schaffen. Die Anbindung aller technisch möglichen ophthalmologischen Geräte an das Augendokumentationssystem ist durchzuführen.
Interne Kennung: Bereitstellung einer NÖ-weiten Augendokumentations-Lösung („NÖ Eye-Doc“) für die NÖ LGA

5.1.1 Zweck

Art des Auftrags: Lieferungen
Haupteinstufung (cpv): 48100000 Branchenspezifisches Softwarepaket

5.1.2 Erfüllungsort

Land, Gliederung (NUTS): Mostviertel-Eisenwurzen (AT121)
Land: Österreich
Zusätzliche Informationen:

5.1.2 Erfüllungsort

Land, Gliederung (NUTS): Niederösterreich-Süd (AT122)
Land: Österreich
Zusätzliche Informationen:

5.1.2 Erfüllungsort

Land, Gliederung (NUTS): Sankt Pölten (AT123)
Land: Österreich
Zusätzliche Informationen:

5.1.2 Erfüllungsort

Land, Gliederung (NUTS): Waldviertel (AT124)
Land: Österreich
Zusätzliche Informationen:

5.1.2 Erfüllungsort

Land, Gliederung (NUTS): Weinviertel (AT125)
Land: Österreich
Zusätzliche Informationen:

5.1.2 Erfüllungsort

Land, Gliederung (NUTS): Wiener Umland/Nordteil (AT126)
Land: Österreich
Zusätzliche Informationen:

5.1.2 Erfüllungsort

Land, Gliederung (NUTS): Wiener Umland/Südteil (AT127)
Land: Österreich
Zusätzliche Informationen:

5.1.3 Geschätzte Dauer

Datum des Beginns: 2024-10-11+02:00
Enddatum: 2027-12-31+02:00

5.1.6 Allgemeine Informationen

Die Namen und beruflichen Qualifikationen des zur Auftragsausführung eingesetzten Personals sind anzugeben: Erforderlich für den Teilnahmeantrag
Auftragsvergabeprojekt nicht aus EU-Mitteln finanziert
Die Beschaffung fällt unter das Übereinkommen über das öffentliche Beschaffungswesen
Diese Auftragsvergabe ist auch für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) geeignet

5.1.9 Eignungskriterien

Kriterium:
Art: Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Anwendung dieses Kriteriums: Verwendet
Anhand der Kriterien werden die Bewerber ausgewählt, die zur zweiten Phase des Verfahrens eingeladen werden sollen
Rangfolge: 6
Informationen über die zweite Phase eines zweiphasigen Verfahrens:
Mindestzahl der zur zweiten Phase des Verfahrens einzuladenden Bewerber: 3
Höchstzahl der zur zweiten Phase des Verfahrens einzuladenden Bewerber: 5
Der Erwerber behält sich das Recht vor, den Auftrag aufgrund der ursprünglichen Angebote ohne weitere Verhandlungen zu vergeben

5.1.11 Auftragsunterlagen

Sprachen, in denen die Auftragsunterlagen offiziell verfügbar sind: DEU
Internetadresse der Auftragsunterlagen: https://noe-lga.vemap.com,
Ad-hoc-Kommunikationskanal:
Name: Beschaffungsportal der AuftraggeberIn bzw. der vergebenden Stelle.

5.1.12 Bedingungen für die Auftragsvergabe

Verfahrensbedingungen:
Voraussichtliches Datum der Absendung der Aufforderungen zur Angebotseinreichung: 2024-04-05+02:00
Bedingungen für die Einreichung:
Elektronische Einreichung: Erforderlich
Adresse für die Einreichung: https://noe-lga.vemap.com
Sprachen, in denen Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können: Deutsch
Elektronischer Katalog: Nicht zulässig
Fortgeschrittene oder qualifizierte elektronische Signatur oder Siegel (im Sinne der Verordnung (EU) Nr 910/2014) erforderlich
Varianten: Nicht zulässig
Frist für den Eingang der Teilnahmeanträge: 2024-03-04+02:00 12:00:00+02:00
Auftragsbedingungen:
Es ist eine Geheimhaltungsvereinbarung erforderlich
Elektronische Rechnungsstellung: Erforderlich
Zahlungen werden elektronisch geleistet

5.1.15 Techniken

Rahmenvereinbarung:
Rahmenvereinbarung ohne erneuten Aufruf zum Wettbewerb
Informationen über das dynamische Beschaffungssystem
Kein dynamisches Beschaffungssystem
Elektronische Auktion:

5.1.16 Weitere Informationen, Schlichtung und Nachprüfung

Überprüfungsstelle: Landesverwaltungsgericht Niederösterreich

8. Organisationen

8.1 ORG-0001

Offizielle Bezeichnung: NÖ Landesgesundheitsagentur
Registrierungsnummer: FN533794t
Postanschrift: Stattersdorfer Hauptstraße 6/C
Stadt: St. Pölten
Postleitzahl: 3100
Land, Gliederung (NUTS): Sankt Pölten (AT123)
Land: Österreich
Telefon: +43 27429009
Internetadresse: https://noe-lga.vemap.com
Endpunkt für den Informationsaustausch (URL): https://noe-lga.vemap.com
Profil des Erwerbers: https://noe-lga.vemap.com
Rollen dieser Organisation:
Beschaffer

8.1 ORG-0100

Offizielle Bezeichnung: Landesverwaltungsgericht Niederösterreich
Registrierungsnummer: 9110022398113
Postanschrift: Rennbahnstraße 29
Stadt: St. Pölten
Postleitzahl: 3109
Land, Gliederung (NUTS): Sankt Pölten (AT123)
Land: Österreich
Telefon: +43 274290590
Fax: +43 27429059015540
Endpunkt für den Informationsaustausch (URL): http://www.lvwg.noel.gv.at
Rollen dieser Organisation:
Überprüfungsstelle

8.1 ORG-9999

Offizielle Bezeichnung: vemap Einkaufsmanagement GmbH
Registrierungsnummer: TED20
Postanschrift: Berggasse 31
Stadt: Wien
Postleitzahl: 1090
Land, Gliederung (NUTS): Wien (AT130)
Land: Österreich
Telefon: +43 (0)1 3157940
Internetadresse: https://www.vemap.com
Endpunkt für den Informationsaustausch (URL): https://www.vemap.com
Rollen dieser Organisation:
TED eSender

11. Informationen zur Bekanntmachung

11.1 Informationen zur Bekanntmachung

Kennung/Fassung der Bekanntmachung: 900eee3f-e657-4330-ae05-aac98b7f1541 - 01
Formulartyp: Wettbewerb
Art der Bekanntmachung: Auftrags- oder Konzessionsbekanntmachung – Standardregelung
Datum der Übermittlung der Bekanntmachung: 2024-01-31+01:00 10:44:10+01:00
Sprachen, in denen diese Bekanntmachung offiziell verfügbar ist: Deutsch

11.2 Informationen zur Veröffentlichung

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Details finden Sie hier.